ML Concept - Compliance / Ethik in der Hörgeräteakustik

Compliance / Ethik in der Hörgeräteakustik

Sie erhalten bei uns grundlegende Informationen über das rechtliche Umfeld, Inhalte, Problematiken und die praktische Umsetzung der Verhaltenskodices im Unternehmen. Durch proaktive Maßnahmen helfen wir Ihnen, einen Code of Conduct (Verhaltenskodex) zu implementieren. Die sog. Healthcare Compliance regelt auch die gesetzkonforme Zusammenarbeit zwischen Fachkreisangehörigen (FKA). Das betrifft vor allem das interdisziplinäre Zusammenwirken zwischen HNO-Ärzten (sowie Kliniken) und Hörgeräteakustikern. Alle Partner sollen proaktiv vor Regelverstößen gegen das Strafgesetzbuch, Kassenarztrecht, ärztliche Berufsrecht und Wettbewerbsrecht geschützt werden - und das nicht nur, weil Ende des Jahres der Straftatbestand der Bestechung im Gesundheitswesen im Strafgesetzbuch geschaffen werden soll.

Disclaimer: Es handelt sich um eine Gesamtkonzeption eines Compliance-Managementsystems, nicht um eine juristische Rechtsberatung. Insofern kann eine Haftung nicht von mir übernommen werden.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.


Impressum I Datenschutz I Disclaimer